Pressemitteilung Borkumerleben – Einladung zur Präsentation „Marketing- und Kommunikationskonzept“

Die Nordseeheilbad Bor-kum GmbH lädt für den 28.10.2019 um 18:00 Uhr in den großen Saal der Kulturinsel zu einer Informations-veranstaltung ein, in der die Weiterentwicklung der Mar-ke Borkum aus dem Bereich Marketing Thema sein wird. | 23. Oktober 2019


Bereits während des Prozesses der Inselwerkstatt und der Definition des Leitbildes „Borkum 2030“ hat alle teilnehmenden Akteure besonders eine Frage beschäftigt: Wie sichern wir den Tourismus als Existenzgrundla-ge Borkums? Die Weiterenenwicklung der Marke Borkum zeigt die Antworten aus dem Bereich Marketing auf diese Frage.

Inhalt wird u.a. der im Leitbild Borkum 2030 erarbeitete Weg für die touristische Entwicklung sein, die Marke Borkum zu positionieren und voranzutreiben, die Bindung der Stammgäste und Erschließung neuer Zielgruppen sowie die weitere Professionalisierung der Vermarktung/der deutlich wahrnehmbare Marktauftritt.„Entgegen anders gestreuter Informationen und zusammenhanglos veröffentlichter Folien in den sozialen Medien, ist das Thema Hotels kein Bestandteil der Veranstaltung“ bestätigt Göran Sell, Geschäftsführer der NBG.„Wir gehen davon aus, dass allen daran gelegen ist, die Informations-veranstaltung in ihrem Ablauf nicht zu behindern oder zu stören, auch wenn es Aufhetzungen in diese Richtung zu geben scheint“ so Jürgen Müller, Aufsichtsratsvorsitzender. „Die NBG kommt ihrem Auftrag nach, diverse Themen aus Borkum 2030 anzugehen und umzusetzen, so auch das The-ma Marketing“ ergänzt Bürgermeister Lübben. Alle interessierten Borkumerinnen und Borkumer sind herzlich zu der Veranstaltung in der Kulturinsel eingeladen.

Download

Hier finden Sie weitere Inhalte zu diesem Beitrag: