Fachkraft

für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)


Beschreibung

Als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik bedienst, reparierst und überwachst du Maschinen und Anlagen, die Wasser fördern, aufbereiten oder weiterleiten. Wenn technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick zu deinen Stärken zählen, dann ist das genau der richtige Job für dich!

Wie läuft die Ausbildung ab?

Du absolvierst eine dreijährige duale Ausbildung bei den Stadtwerken Borkum. Die schulische Ausbildung findet in Form eines Blockunterrichts (bis zu 3 Wochen) in Oldenburg statt.

Was lernt man in der Berufsschule?

Im ersten Lehrjahr dreht sich alles um die Planung eines Umweltkonzepts sowie den Umgang mit Mikroorganismen und Umweltchemikalien. Das zweite Lehrjahr konzentriert sich auf die Untersuchung von Wasser- und Abfallinhaltsstoffen, die Wassergewinnung sowie Bedienung und Instandhaltung von Maschinen und Einrichtungen. Im letzten Jahr geht es um die Überprüfung der Wasserbeschaffenheit, den Anschluss elektrischer Geräte und die Wasseraufbereitung.

Kontakt

Iris Heyen
Bereichsleitung
Kaufmn. Service / Tourismus
Telefon: 04922 -  933 171
Mobil: 0171 717 07 56
iris.heyen@borkum.de


Jetzt Bewerben

Persönliche Daten

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten an.

Upload der Bewerbungsunterlagen

Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnisse, Arbeitszeugnisse
dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@borkum.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Du suchst eine Ausbildung?

Dann bist du bei der Nordseeheilbad Borkum GmbH (NBG) genau richtig! Denn wir bieten dir eine hervorragende Lehre und Beschäftigung in den folgenden Berufen: